Unsere Weltreise durch die queere Fotografie führt uns heute nach Kanada – zu Robert Wallace aus Toronto. Robert fotografiert Architektur, Abstraktes und Landschaften – seine besondere Leidenschaft gilt aber der Männerfotografie. Dabei fotografiert er Neulinge wie Profi-Models, Freunde ebenso wie Schauspieler und Prominente. Er benutzt dabei ausschließlich natürliches Licht und bevorzugt neutrale Hintergründe, um sich ganz auf die dargestellte Person fokussieren zu können.

Robert ist Schauspiel-Professor im Ruhestand und kann auf Jahrzehnte im Mediengeschäft als Autor, Designer, Regisseur und Kritiker zurückblicken. Obwohl die Fotografie stets sein Leben begleitet hat, ist sie erst mit dem Ruhestand für ihn in den Fokus gerückt. Er liebt es, mit einfallsreichen Menschen in kreativen Situationen und Umfeldern zusammen zu arbeiten und so spannende Bilder zu kreieren.

Sein Model für die Bilderserie auf Queerio! ist André Joseph aus Vancouver, BC. Über die letzten Jahre hat Robert bereits einige Male sowohl in Toronto als auch in Vancouver mit André gearbeitet. André ist ein Mann voller kreativer Ideen, der sich – zurecht – vor der Kamera wohlfühlt und schnell zwischen verschiedensten Stimmungen, Posen und Ausstrahlungen wechseln kann.

Beide vereint eine Leidenschaft für das schwule Leben – sie lieben es, Ihre Ideen von Fotografie, Erotik und männlicher Attraktivität in Ihren gemeinsamen Bildern zu explorieren – ohne dabei die üblichen Stereotypen zu bedienen.

Ihr findet Robert Wallace bei Facebook und Model Mayhem

André Joseph findet Ihr bei Facebook

Alle Fotos in dieser Galerie © Robert Wallace

Werbung



Robert Wallace

robert_wallace_portrait

Model Mayhem: http://www.modelmayhem.com/1995167

Facebook: https://www.facebook.com/rbrtinto/

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*